Beschäftigungsangebote


Die Ziele der Beschäftigungsangebote sind:


dem Bewohner, orientiert an seinen  individuellen Fähigkeiten eine adäquate Beschäftigung zu vermitteln,

Wiedergewinn der Freude an einer eigenen Tätigkeit,

die systematische Beschäftigung mit einer Aufgabe,

Förderung von Konzentration und Aufmerksamkeit,

das Einbeziehen eigener kreativer Impulse und Initiativen.


Die Beschäftigungsangebote gliedern sich wie folgt: 

Textfeld:

Basisgruppe- Beschäftigung 


Werken und Gestaltung,


Kreativgruppe Basar


Kochgruppe,

allgemeinen Betätigungen für die Gemeinschaft wie Tischdienst, Blumenpflege, Botengänge,etc. 


Der Basisgruppe Beschäftigung umfasst Werktechniken mit Peddigrohr, Wolle, Ton, Papier, Seidenmalerei, Speckstein, etc.. Des weiteren beinhaltet dieser Bereich Gedächtnisleistungstraining, EDV- unterstütztes Gedächtnisleistungstraining, sowie Training zur Bewältigung von Alltagsaufgaben.

Jeder Bewohner, der neu im Haus Lütjenburg aufgenommen wird, durchläuft als erstes dieses Angebot. Die Basisgruppe - Beschäftigung bildet die erste Stufe in unseren Förder- und Betreuungsangeboten. Innerhalb dieser Gruppe werden Fähigkeiten und Fertigkeiten, sowie Stabilität und Belastbarkeit geschaffen, welche den Bewohner befähigen, in die Arbeitsangebote wechseln zu können.